Hesse teilt

Teil vom Ganzen

Aus eins mach zwei – oder drei – oder …? 

Mit unseren Längs- und Querteilanlagen kein Problem. Beim Längsteilen erzielen wir enge Breitentoleranzen und besonders gratarme Bandkanten. Das bedeutet für Sie: Ideale Voraussetzungen für eine störungsfreie Weiterverarbeitung Ihres Materials.

Abmessungsbereich Längsteilen:
Bandbreite: 10 – 400 mm
Banddicke: 0,3 – 4 mm
Ringdimensionen:
Einlauf ID: 400 / 500 mm
AD max: 1.400 mm

(Andere Abmessungen auf Anfrage)

 

Beim Querteilen sind Stablängen von 1.000 bis 4.000 mm möglich. Der vorgeschaltete Richtprozess sorgt für die nötige Planlage.

Abmessungsbereich Querteilen:
Bandbreite: 20 – 400 mm
Banddicke: 0,8 – 3,5 mm
Ringdimensionen:
Einlauf ID: 400 / 500 mm
AD max: 1.450 mm

(Andere Abmessungen auf Anfrage)

Das Resultat: Bänder – längs- und quergeteilt, schnell und präzise.